Donnerstag, 11. Oktober 2012

Ich werde jetzt ruhig

Heute morgen bin ich schon um sieben wach gewesen, damit ich Punkt halb acht bei der Unikid anrufen kann. Ich habe der etwas verwirrten Schwester am Telefon versucht meine Sorge mit dem Progesteronwert erzählt. Sie war etwas verwirrt, warum ich das nicht bei meiner Frauenärztin überprüfen lasse, aber ich habe ihr erklärt,dass mir da die Untersuchung zu lange dauert.
Also durfte ich vorbeikommen.Eben kam der Anruf, der Wert ist sehr gut.
Und ich werde langsam ruhig. Ich glaube das ich meine Finger von Google lassen sollte. Das tut mir nicht gut und auch nicht dem Baby.
Nur noch einen Test habe ich heute bei der Frauenärztin durchführen lassen und zwar auf Toxoplasmose.
Wir haben ja zwei Katzen.
Jetzt bin ich erst angekommen. Ich bin schwanger.Und morgen 35. WOOOOOOOOHHHHHHHH

Kommentare: