Freitag, 21. Dezember 2012

Vorderwandplazenta

Gestern waren wir zum Kontrolluntersuchung.
Mein Blutdruck ist immer viel zu niedrig. Ich weiss gar nicht, was ich da noch machen soll.
Meine Frauenärztin fand das wohl nicht so schlimm. Also muss ich wohl aktiv an meine Bewegung arbeiten. Das heißt, ab nächste Woche Sport. Yoga ist bestimmt gut in der Schwangerschaft.
Beim Ultraschall kam heraus, dass meine Plazenta vor dem Baby liegt.
Also eine Vorderwandplazenta.Das heißt auch, dass ich die Kindbewegungen viel später spüren kann.Auch ist es schwieriger mit dem Ultraschall. Sie konnte zwar alles zeigen, Hände, Beinchen aber welches Geschlecht das ist, konnte sie nicht rausfinden. Das Würmchen lag tief in meinen Becken. Und meine Ärztin will erst Info geben, wenn sie sich 100% sicher  ist.
In vier Wochen haben wir die Feindiagnostik. Vielleicht, kann man dann was sehen. Wenn nicht, egal. Hauptsache gesund.
Aber ich wäre nicht ich, wenn ich mir nicht wieder Sorgen machen würde.
Also Zu hause erst mal gegoogelt, was eine Vorderwandplazenta ist.
Hat wohl keine Nachteile außer das man die Kindbewegungen später spürt.
 Abends haben wir uns das erste mal ein Krankenhaus, für die Entbindung.
Wahnsinn, langsam wird es real, wir werden Eltern.

Kommentare:

  1. Ich freu mich riesig für Dich.
    Und mach Dir nicht so viele Gedanken, alles wird gut. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hatte bei Miriam eine und bei Aaron halb. Aaron hab ich später gespürt als Miriam ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Was es all für Sachen gibt....
    Gut, dass das nicht schlimm ist :-)
    Ich wünsche Dir feine Festtage!
    Lieben Gruß HOPE

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab heute auch erfahren, dass ich eine Vorderwandplazenta habe. Ist wirklich nicht schlimm, aber auch bei mir war deshalb kein so toller Blick auf den Kleinen möglich.

    AntwortenLöschen
  5. Jahaaaa ihr werdet Eltern und daran wird eine Vorderwandplatzenta auch nicht ändern! Ich wünsche Dir, dass Du langsam einfach nur noch genießen kannst!

    AntwortenLöschen
  6. Wir Kinderwunschfrauen... Wann wir wohl endlich sorgenfrei sind? ;) Ich wünsche euch ein frohes Fest! :)

    AntwortenLöschen