Donnerstag, 3. Januar 2013

Rosa die Farbe des Jahres

Outing!!!! Bei 18+1.
Es wird ein Mädchen. Ich bin eine Mädchenmama.Eine Mädchenmama, die sich viel zu viel Gedanken macht.
Durchs Tasten habe ich einen kleinen Knubbel über den Bauchnabel gefunden.
Da ich schon wieder Panik hatte, bin ich heute zu meiner Frauenärztin gegangen. Und nach langen, langen Ultraschall hat sie auf der Gebärmutter, ein kleines Myom gefunden. Wohl füllig harmlos, da es auf der Gebärmutter sitzt. Aber trotzdem habe ich schon wieder den Fehler gemacht und gegoogelt. Sie hat mir ungefähr drei mal versichert, dass alles gut ist, für das Baby Null Gefahr.
Ich bin eine Mädchenmama. Soviel zu meinen Bauchgefühl, ich dachte es wird ein Junge.
Ich freue mich. Unglaublich!!!! Ein Mädchen. Es ist komisch, dadurch hat man gleich ein noch anderes Gefühl zum Baby. Man weiss nun, was es wird.
Ich verbiete mir nun Dr.Google und schaue mir kleine rosa Kleider an.
Ja wohl

Kommentare:

  1. Das Geschlecht zu wissen ist so toll. ♥
    Ja, schau nach hübschen kleinen Babysachen, das macht so viel Spaß.
    Und vertrau deiner Ärztin. Ich weiß dass das schwer ist!

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zum Mädchen!

    Bei mir wurde zu Beginn der Schwangerschaft ein recht großes Myom außerhalb der Gebärmutter gefunden. Ist nur minimal gewachsen und ist derzeit ca. 9 x 6 cm groß und hat bis jetzt keine Beschwerden gemacht! Also: Finger weg von Google, das musste ich auch lernen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön! Für mich war es auch total besonders zu erfahren dass ich ein Mädchen erwarte und dann einen jungen. Wundervoll!
    Kleine Mädchen sind was ganz großes (kleine Jungs aber auch)

    AntwortenLöschen